Gut zu Wissen PHOENIX Seereisen

Gut zu Wissen PHOENIX Seereisen

Allgemeine Hinweise zu Reiseroute und Sicherheit
Die Sicherheit unserer Gäste, der Kolleginnen und Kollegen an Bord sowie der Schiffe und deren Besatzung ist für uns oberstes Gebot. Wir legen deshalb bei der Planung unserer Reisen auch großen Wert auf Sicherheitsaspekte. Leider hat es auch in der Vergangenheit schon immer irgendwo auf der Welt Krisenherde gegeben, in deren Folge ab und an eine Reiseroute umgestellt werden musste. Bei jeder Reise stehen wir mit unseren Agenten in den Häfen und natürlich auch mit dem Auswärtigen Amt in Verbindung. In den einzelnen Häfen werden Kontrollen für Ihre und die Sicherheit des Schiffes durchgeführt. Hinweise hierzu erhalten Sie im jeweiligen Tagesprogramm an Bord. Bei jedem Landgang nehmen Sie bitte Ihren Bordausweis mit, den Sie bei Rückkehr an Bord dem Sicherheitsoffizier vorzeigen.


An- und Abreise
Welche Möglichkeiten der An- und Abreise gibt es?
Sie können mit der Bahn, mit dem Bus oder mit dem PKW anreisen. Detaillierte Informationen zu den verschiedenen Anreisemöglichkeiten finden Sie hier.


Ausflüge
Wo finde ich Informationen zu den Ausflügen, wann kann ich diese buchen und wie werden sie bezahlt?
Die Landausflüge sind ab spätestens 2 Monate vor Reisebeginn online oder an Bord buchbar. Die Zahlung erfolgt an Bord. Auf dieser Internetseite finden Sie unter "Mein Phoenix" alle Informationen zu Ihrem Ausflugsprogramm sowie die Möglichkeit, die von Ihnen gewünschten Ausflüge per Mausklick auszuwählen. Wenn die Ausflüge noch nicht frei geschaltet sein sollten, erhalten Sie automatisch per E-Mail eine Benachrichtigung, sobald diese buchbar sind (hierfür muss uns Ihre E-Mail-Adresse vorliegen).
Bei Reisen in europäischen Gewässern erhalten Sie den Reiseführer mit inkludiertem Ausflugprogramm zusammen mit den Reiseunterlagen ca. 3 Wochen vor Beginn der Reise.
Alle Gäste, die eine Fernreise gebucht haben, erhalten den Reiseführer mit inkludiertem Ausflugsprogramm zusammen mit weiteren wichtigen Reiseinformationen (Visa, Impfungen etc.) ca. 6-8 Wochen vor Reisebeginn. Diese sind nach Versand auch online über "Mein Phoenix" einsehbar. Mitunter benötigen wir für einige Ausflüge zwingend vor Reisebeginn Ihre Anmeldung. In diesem Fall erhalten Sie einen entsprechenden Hinweis mit den Reiseinformationen. Sie können die Ausflüge dann online anmelden.
Wenn Sie sich schon heute einen Überblick über die Ausflugsmöglichkeiten- und preise verschaffen möchten, rufen Sie Ihre Reise auf unserer Homepage auf. Hierzu geben Sie links auf der Startseite im Feld "Suchen" die Codierung Ihrer Reise (z.B. AMA233, ATS457, ART084) ein. Sie können nun entweder in der Reiseroute die jeweiligen Ausflugstitel anklicken (ggf. müssen Sie eventuell vorhandene Popup-Blocker deaktivieren, um diese Funktion fehlerfrei nutzen zu können) oder Sie wählen das Tabellenblatt "Ausflüge" und erhalten einen Gesamtüberblick über alle Ausflüge. Bitte beachten Sie den jeweiligen Stand in den Beschreibungen. Die Ausflugspreise und -programminhalte werden bis spätestens 2 Monate vor Reisebeginn aktualisiert.


Barkarten der Hochseeschiffe
(Stand Oktober 2013)
Vergleichen Sie unsere Preise mit denen unserer Mitbewerber.
Auf unseren Hochsee-Schiffen ist zu den Hauptmahlzeiten Tischwein inklusive!
Auszug aus der Barkarte der MS Amadea hier
Auszug aus der Barkarte der MS Albatros hier
Auszug aus der Barkarte der MS Artania hier


Bezahlung
Wie kann ich an Bord bezahlen?
Die Bordwährung auf allen Phoenix-Schiffen ist der EURO. Wir empfehlen zur Zahlung an Bord Kreditkarte (MasterCard oder Visa), deutsche EC-Karte/girocard oder Bargeld. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Reedereien EC-Karten ausländischer Banken an Bord nicht akzeptieren können.


Bordkarte
Welche Funktionen erfüllt meine Bordkarte?
Ihre Bordkarte dient als Zahlungsmittel an Bord. Alle Ausgaben mit Ihrer Bordkarte werden Ihrem Kabinenkonto belastet und können am Ende der Reise gesammelt bezahlt werden. Die Bordkarte dient Ihnen ebenfalls als persönlicher Ausweis zur Identifizierung und Registrierung beim Verlassen bzw. Betreten des Schiffs.


Bordsprache
Auf allen Phoenix Schiffen ist die Bordsprache Deutsch.


Boutiquen
Gibt es an Bord Einkaufsmöglichkeiten?
Die Boutiquen an Bord bieten eine Auswahl an Damen- und Herrenbekleidung, Parfüms, Schmuck, Kosmetika, Drogerieartikel, Süßwaren und Souvenirs.


Dialyse
Gibt es eine Dialyse-Station an Bord?
Kein Schiff der Phoenix-Flotte verfügt über eine Dialyse Station.


Diätkost und Lebensmittelunverträglichkeiten
Gibt es an Bord spezielle Ernährungsmöglichkeiten?
Bitte informieren Sie sich unbedingt vor Buchung, ob es auf dem von Ihnen gebuchten Schiff möglich ist, spezielle Diätwünsche und Lebensmittelunverträglichkeiten zu berücksichtigen. Es ist außerdem von Vorteil, wenn wir Ihre Wünsche im Vorfeld an das Schiff weiterleiten können. Bitte kontaktieren Sie hierfür Ihr Reisebüro oder Phoenix Reisen. An Bord findet dann ein Treffen zwischen interessierten Gästen und dem zuständigen Crewmitglied statt, mit dem Sie Ihre Diätwünsche und Lebensmittelunverträglichkeiten, -intoleranzen und -allergien besprechen können. Sollten Sie im Besitz eines Allergie-Passes sein, so bitten wir Sie, diesen mit an Bord zu nehmen.


Elektrische Geräte
Was ist bei elektrischen Geräten zu beachten?
Bitte beachten Sie, dass es nicht erlaubt ist, erhitzbare elektrische Geräte (z.B. Tauchsieder, Wasserkocher, Bügeleisen, Lockenstab, Glätteisen) an Bord zu bringen. Die Netzspannung variiert von Schiff zu Schiff. Informationen zur Netzspannung erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.


Erreichbarkeit an Bord
Bin ich an Bord erreichbar?
MS Amadea: Tel.: 0900 - 500 11 66
MS Artania: Tel.: 0900 - 500 11 88
MS Albatros: Tel.: 0900 - 500 11 77
Eine Minute kostet ca. € 2,45 (Stand Januar 2014).
Die Telefon- und Faxnummer unserer Hochseeschiffe erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Alle Gäste unserer Hochseeschiffe können im Internet-Café gegen Gebühr E-Mails (nur Textnachrichten, kein HTML-Format, keine Dateianhänge) schreiben und empfangen, die Datenübermittlung erfolgt täglich über die Funkstation. Eine Freischaltung erfolgt für alle Gäste automatisch.


Fluginformationen
Wie und wann erhalte ich Informationen zu gebuchten Flügen?
Sobald uns die Flugdaten vorliegen, erhalten Sie automatisch eine Mitteilung, mit der wir Sie (bei entsprechender Verfügbarkeit) auch über mögliche Anschlussflüge und den Aufpreis für Business-Class-Plätze informieren. Dies gilt i.d.R. nur bei Fernflügen.


Foto & Video an Bord
Viele Landausflüge und Bordveranstaltungen werden von einem professionellen Fotografen und Kameramann begleitet. Die entstandenen Fotos sind an Bord beim Foto-Shop käuflich zu erwerben. Das Video zu Ihrer Reise können Sie bereits an Bord oder nach Ende Ihrer Reise bei der Firma ViGeo bestellen. Kontaktdaten: ViGeo TV UG, Macherscheider Str. 32, 41468 Neuss. Tel: 02131 - 1537390. Email: info@vigeo.tv. Homepage: www.vigeo.tv


Fremdwährung
Kann ich an Bord Fremdwährung tauschen?
An Bord werden keine Fremdwährungen getauscht, nur in seltenen Einzelfällen wird von den Vertretern örtlicher Banken ein Schalter an Bord eingerichtet.
Wir empfehlen Ihnen, ausreichend Bargeld in € bzw. US-Dollar (je nach Zielgebiet) in kleinen Banknoten mitzunehmen.


Garantiekabine
Was ist eine Garantiekabine?
Mit der Buchung einer Garantiekabine ermöglichen wir Ihnen die Buchung einer bestimmten Kabinenkategorie, welche nur noch ohne feste Kabinennummer buchbar ist. Es handelt sich garantiert um eine Kabine in der gebuchten Kategorie. Die Kabinennummer teilen wir Ihnen mit Ihren Reiseunterlagen mit.


Geburtstags- oder Hochzeitsbonus
Wann gibt es einen Geburtstags- oder Hochzeitsbonus?
Auf ausgewählten Reisen können wir unseren Gästen, die ihren Geburtstag oder sogar ihr rundes Hochzeitsjubiläum auf einem unserer Schiffe begehen, eine Reisepreisreduzierung anbieten. Einzelheiten hierzu finden Sie auf den betreffenden Reiseseiten. Für dieses Angebot haben wir ein begrenztes Kabinenkontingent reserviert. Diese Reisepreisreduzierung ist ausschließlich für den beworbenen Abschnitt gültig und kann nicht auf Reisekombinationen bzw. komplette Weltreisen übertragen werden. Gültig nur für Vollzahler. Zur Gutschrift benötigen wir eine gut leserliche Kopie Ihrer Geburts-/Hochzeitsurkunde bzw. Ihres Personalausweises. Bitte senden Sie diese möglichst zeitnah nach erfolgter Buchung unter Angabe der Buchungsnummer per E-Mail an See@PhoenixReisen.com oder per Post an die bekannte Anschrift.


Glückskabine
Was ist eine Glückskabine?
Wenn Sie die Kategorie Glückskabine buchen, überlassen Sie uns die Kabinenwahl und sparen damit Geld. Ihre Kabinennummer erhalten Sie bei Einschiffung bzw. mit den Reiseunterlagen. Die Unterbringung erfolgt immer in einer preislich höheren Kabinenkategorie. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass bei Buchung einer Glückskabine leider nicht die Möglichkeit besteht, Kabinenwünsche zu berücksichtigen. Die Vergabe der Kabinennummern für Glückskabinen erfolgt automatisch über ein Computerprogramm, welches ohne Kenntnis der Reiseteilnehmer die Kabinennummern zuweist.


Heiraten an Bord
Kann an Bord der Phoenix-Schiffe geheiratet werden?
Trauungen oder Erneuerungen des Eheversprechens an Bord unserer Hochseeschiffe MS Amadea, MS Albatros und MS Artania sind bei Reisen ab einer Reisedauer von mindestens zehn Tagen möglich. Die Zeremonie wird durch den Kapitän oder Bordgeistlichen vorgenommen, hat aber nur rein symbolischen Charakter. Eine rechtlich anerkannte Trauung ist an Bord unserer Schiffe leider nicht möglich. Auch wenn Ihre Hochzeit schon einige Zeit zurückliegt, können Sie dieses besondere Erlebnis mit der Erneuerung Ihres Eheversprechens an Bord feiern. In der Rubrik Infos & Kundenservice finden Sie alle Informationen zu unseren "Hochzeitsarrangements".


Impfungen
Welche Impfungen benötige ich?
Hinweise zu Impfbestimmungen bei Welt-/Fernreisen erhalten Sie ca. 2 Monate vor Reisebeginn mit den Reiseinformationen, die auch ab 2 Monate vor Reisebeginn online über "Mein Phoenix" einsehbar sind.


Internetzugang
Gibt es Internetzugang an Bord?
An Bord unserer Hochseeschiffe gibt es jeweils ein Internetcafé. In ausgewählten Schiffsräumlichkeiten können Sie außerdem kabellosen Internetzugriff (WLAN) nutzen. Detaillierte Informationen erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.
Auf unserer Internetseite können Ihre Freunde und Familienangehörige die Route unserer Hochseeschiffe verfolgen und auf aktualisierten Bildern unserer Webcam sehen, wo Sie sich gerade befinden.


Kabinenpräsente
Wie kann ich ein Kabinenpräsent bestellen?
Wenn Sie Ihren Freunden/Bekannten eine Überraschung bereiten möchten, können Sie dies in Form eines Kabinenpräsentes tun. In der Rubrik Infos & Kundenservice finden Sie den Link Kabinenpräsente. Dort haben wir für Sie das entsprechende Bestellformular bereitgestellt. Oder klicken Sie hier, um zum Bestellformular zu gelangen. Die Bestellung muss spätestens 10 Tage vor Abreise bei uns vorliegen.


Kinder-/Jugendermäßigung
Gibt es eine Ermäßigung für Kinder und Jugendliche?
Bei Unterbringung im Zusatzbett kommt der Kinder- bzw. Jugendpreis zur Anwendung. Kinder von 2-11 Jahren erhalten 20% Ermäßigung auf den Passagepreis, wenn die Unterbringung nicht im Zusatzbett erfolgt. Kleinkinder unter 2 Jahren können nicht befördert werden.


Kleidung
Welche Art Kleidung gehört ins Reisegepäck?
Die meisten Gäste bevorzugen während ihres Urlaubs legere Kleidung. Zu besonderen Anlässen wie beim Kapitänsempfang und dem anschließenden Dinner wird gerne elegante, festliche Abendgarderobe getragen. In den Räumlichkeiten des Schiffes ist das Tragen von Bade- und Sportkleidung nicht gestattet. Für die Landausflüge empfehlen wir gutes Schuhwerk und bequeme Freizeitkleidung. Einzelheiten zur Bekleidungsempfehlung entnehmen Sie bitte der jeweiligen Schiffsbeschreibung.


Medizinische Betreuung an Bord
Gibt es medizinische Betreuung an Bord ?
Unsere Hochseeschiffe verfügen über ein modern eingerichtetes Hospital, das von einem erfahrenen deutschsprachigen Schiffsarzt geleitet wird. Eine Krankenschwester ist ebenfalls an Bord. Die Leistungen des Schiffsarztes sind jedoch nicht Bestandteil unseres Reisevertrages. In allen Fällen berechnet der Schiffsarzt ein Honorar gemäß der jeweils gültigen Gebührenordnung für Ärzte in Deutschland (GOÄ) sowie die Kosten für Arzneimittel. Falls Sie regelmäßig Medikamente einnehmen, sollten Sie diese in entsprechender Menge, möglichst in der Originalpackung, im Handgepäck mitführen. Blutzucker und Nierenwerte können im Hospital gemessen/kontrolliert werden. Ein Quick-Test kann ebenfalls im Hospital durchgeführt werden. Kein Schiff der Phoenix Flotte verfügt über eine Dialyse Station.


Rauchen an Bord
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Rauchen nur in den dafür ausgewiesenen Schiffsräumlichkeiten erlaubt ist. Die Raucherbereiche entnehmen Sie bitte der jeweiligen Schiffsbeschreibung oder klicken Sie hier. Wir folgen damit den nationalen Bestrebungen und der gültigen Gesetzgebung zum Schutz der Nichtraucher. Das Rauchen von Zigarren und Pfeifen in den Schiffsräumlichkeiten ist generell nicht gestattet. (Ausnahme bei MS Amadea im Havanna Club).


Reisedokumente
Welche Reisedokumente benötige ich?
Hinweise zu den Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger finden Sie in unseren Katalogen und auf unserer Internetseite bei jeder Reise sowie in den Reiseunterlagen/Reiseinformationen, die wir Ihnen zusenden. Parallel zum Versand der Reiseinformationen können diese auch online über "Mein Phoenix" ca. 2 Monate vor Reisebeginn eingesehen werden. Bürger anderer Staaten erkundigen sich bitte bei den zuständigen Behörden.
Bitte beachten Sie, dass seit dem 26.06.2012 Kinder bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen müssen. Einträge im Reisepass der Eltern sind ungültig.


Rollstuhlfahrer
Sind die Schiffe für Rollstuhlfahrer geeignet?
MS Amadea, MS Artania und MS Albatros sind bedingt für Rollstuhlfahrer geeignet. Rollstuhl-/behindertenfreundliche Kabinen:
MS Amadea: Junior-Suiten (129, 130) auf dem Panorama-Deck (Deck 10)
MS Artania: Kabinen (6608, 6609, 6611) und Junior-Balkon-Suite (6606) auf dem Apollo-Deck (Deck 6)
MS Albatros: Innenkabinen (4577, 4578) auf dem Saturn-Deck (Deck 4)
Innenkabinen (5512, 5514) auf dem Orion-Deck (Deck 5)
Details entnehmen Sie bitte der jeweiligen Schiffsbeschreibung oder klicken Sie hier. Wir empfehlen gehbehinderten Gästen, die häufig auf einen Rollstuhl angewiesen sind, grundsätzlich eine Buchung mit Begleitperson, da an Bord kein spezielles Betreuungspersonal zur Verfügung steht. Bitte beachten Sie auch, dass bestimmte Routen für Rollstuhlfahrer nicht zu empfehlen sind. In Häfen, in denen die Schiffe auf Reede liegen, können Rollstuhlfahrer häufig nicht an Land gehen. Darüber hinaus ist insbesondere in außereuropäischen Häfen manchmal die örtliche Infrastruktur äußerst schwierig.


Sauerstoffgeräte
Sauerstoffgeräte, die mit Umgebungsluft arbeiten, sind an Bord erlaubt (Konzentrator). Aus Sicherheitsgründen ist die Mitnahme von Flüssigsauerstoff mit einem maximalen Volumen von 10 Litern erlaubt. Die Anmeldung der Geräte muss bei Buchung erfolgen. Ansonsten ist eine Mitnahme nicht möglich. Bitte senden Sie uns technische Informationen des Gerätes vorab zu.


Schwangerschaft
Aus Sicherheitsgründen raten wir werdenden Müttern ab der der 24. Schwangerschaftswoche von einer Kreuzfahrt ab.


Schiffsbesichtigungen
Kann man die Phoenix-Schiffe besichtigen?
Schiffsbesichtigungen an Bord sind für gewöhnlich in jedem deutschen Hafen gegen eine Gebühr möglich.
Weitere Informationen wie Preise, Besichtigungstermine usw. finden Sie hier


Telefonieren an Bord
Kann ich mein Handy an Bord nutzen?
Alle Phoenix-Hochseeschiffe verfügen über den "GSM on the Ship Service". Dieser Service ermöglicht es, auch auf offenem Meer mobil zu telefonieren. Der "GSM on the Ship Service" ist nur auf hoher See zulässig. Die Preise sind abhängig von Ihrem Mobilfunk-Anbieter und dort zu erfragen. Die Kosten werden direkt über Ihre Mobiltelefonabrechnung abgerechnet. In Häfen und in Landnähe empfangen Sie ggf. örtliche Mobilfunknetze. Deren Gebühren können je nach Land deutlich höher sein. Aus diesem Grunde empfehlen wir Ihnen das Kabinentelefon für Telefongespräche zu nutzen. Anrufe ins deutsche Festnetz werden hier mit € 1,45/pro Minute berechnet. Über Tarife für Telefongespräche in andere Länder informiert Sie gerne die Rezeption.


Tischreservierung
Wie kann ich einen Tisch im Restaurant reservieren?
Sie können auf MS Albatros eine unverbindliche Reservierung für eines der beiden Restaurants vornehmen. Der Tischwunsch wird in Ihrer Buchung vermerkt und vorab an das Schiff übermittelt.
Auf unseren Schiffen MS Amadea und MS Artania werden alle Mahlzeiten bei freier Platzwahl eingenommen. Die Essenszeiten sind dabei sehr großzügig gestaltet, um allen Gästen eine individuelle Tagesplanung zu ermöglichen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir daher an der freien Platzwahl festhalten möchten und eine Tischreservierung an Bord dieser Schiffe nicht möglich ist.


Trinkgelder
Sind Trinkgelder an Bord obligatorisch?
Trinkgelder sind nicht obligatorisch, werden aber sehr gerne entgegengenommen. Wenn Sie mit dem Service zufrieden sind, mag als Richtlinie ca. € 4-5 pro Tag/Gast gelten. In den Bars werden die Barrechnungen von Ihnen abgezeichnet und mit Ihrer Kabinenrechnung am Ende der Reise beglichen. Der Barrechnung wird automatisch ein Trinkgeld von 7% hinzugefügt.


Umweltschutz
Wie können Sie zum Umweltschutz an Bord beitragen?
Auch Sie können einen Beitrag zum Thema Umweltschutz leisten, indem Sie den Handtuchwechsel in Ihrer Kabine selbst bestimmen. Entscheiden Sie morgens, ob Sie Ihre Handtücher noch einmal nutzen möchten oder ob Sie einen Handtuchwechsel wünschen: Hängen Sie Ihr Handtuch an den Haken oder an die Handtuchstange in Ihrem Badezimmer, bedeutet das: Sie nutzen das Handtuch noch einmal und wünschen keinen Wechsel. Legen Sie benutzte Handtücher auf den Boden, wünschen Sie einen Handtuchwechsel. Eine kleine Maßnahme, die im Großen viel bewirken kann. Der Umwelt zuliebe.


Versicherung
Bin ich für meine Reise ausreichend versichert?
Unsere tägliche Arbeit zeigt uns leider immer wieder, dass Reisen nicht selten unerwartet storniert werden müssen. Neben der Enttäuschung nicht reisen zu können, entstehen oft erhebliche Stornokosten, die wir als Ihr Veranstalter auch bei allem Verständnis für die persönliche Not nicht übernehmen können. Wir empfehlen Ihnen deshalb den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung.
Bitte prüfen Sie unbedingt, ob Ihr Versicherungsschutz auch Behandlungen im Ausland ausreichend abdeckt. Private Krankenversicherungen bieten in der Regel ausreichenden Schutz, die gesetzlichen Krankenversicherungen übernehmen im Ausland oder an Bord normalerweise nur einen Teil der entstandenen Kosten bzw. lehnen eine Erstattung grundsätzlich ab. Sollten Sie die Reise krankheitsbedingt abbrechen müssen, entstehen in der Regel erhebliche Kosten für Krankenhausaufenthalte im Ausland bzw. Rückflug (u.U. als Rettungsflug) nach Hause. Bitte prüfen Sie unbedingt, ob Ihr bestehender Versicherungsschutz hierfür ausreicht bzw. schließen Sie gegebenenfalls eine Zusatzversicherung ab. Für weitere Informationen zu den HanseMerkur Reiseversicherungen klicken Sie hier.


Vorausbuchung
Wie kann ich eine Vorausbuchung tätigen?
Um eine Vorausbuchung für Sie zu tätigen, benötigen wir von Ihnen folgende Daten:
- Vor- und Nachnamen aller Reiseteilnehmer
- Anschrift, Telefonnummer und Email des Rechnungsempfängers
- gewünschtes Schiff
- gewünschte Reiseroute (z.B. Reisename laut Vorjahr)
- gewünschter Reisetermin
- gewünschte Kabinenkategorie/Kabinennummer
Sie erhalten von uns eine Bestätigung über Ihren Vorausbuchungswunsch. Mit Erscheinen des neuen Kataloges können Sie sich dann über das endgültige Angebot informieren. Sie erhalten von uns eine Rechnung/Bestätigung für Ihre Reise und haben die Möglichkeit, innerhalb von vier Wochen nach Erhalt der Bestätigung kostenlos zu stornieren bzw. nach Verfügbarkeit umzubuchen.


Warteliste
Wie kann ich mich auf eine Warteliste setzen lassen?
Sollte Ihre Wunschreise oder Ihre Wunschkategorie bzw. -kabine bereits ausgebucht sein, können Sie gerne eine Wartelistenbuchung vornehmen. Bei Buchung der Warteliste geben Sie an, bis wann diese laufen soll. Sie erhalten zunächst eine schriftliche Bestätigung über Ihre Wartelistenbuchung. Eine Anzahlung wird zu diesem Zeitpunkt nicht fällig. Falls sich durch eine Stornierung oder Umbuchung eines anderen Reiseteilnehmers eine Buchungsmöglichkeit in der gewünschten Kategorie für Sie ergibt, wandeln wir Ihre Wartelistenbuchung automatisch in eine Festbuchung um und schicken Ihnen eine verbindliche Buchungsbestätigung/Rechnung zu.


Wäscheservice an Bord
Kann ich an Bord waschen und bügeln?
Alle Hochseeschiffe verfügen über einen Waschsalon, in dem Sie gegen eine geringe Gebühr selbst waschen, bügeln und trocknen können. Selbstverständlich können Sie auch den kostenpflichtigen Wäscheservice der Bordwäscherei in Anspruch nehmen.


Wellness
Gibt es Wellness-Einrichtungen an Bord?
Die Seele baumeln lassen - dazu bietet ein Urlaub an Bord unserer Schiffe beste Voraussetzungen. Detaillierte Informationen zu den Wellness-Angeboten an Bord unserer Schiffe entnehmen Sie bitte der jeweiligen Schiffsbeschreibung oder klicken hier.

PHOENIX Kreuzfahrten Hotline

Unsere Öffnungszeiten:
Mo.- Fr.: 8.00 - 19.00 Uhr
Sa. 8.00 - 16.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo.- Sa.: 8.00 - 20.00 Uhr
So / Feiertags: 10.00 - 18.00 Uhr

Tel. 05109 / 563 000

Denken Sie an Ihren Reiseschutz zur Kreuzfahrt:


Ferientraum Links

www.clubschiffteam.de
AIDA Cruises
www.schiff24.cruises
TUI Cruises Mein Schiff
www.msc-schiff.de
MSC Kreuzfahrten
www.queenkreuzfahrten.de
Cunard Kreuzfahrten
www.mycluburlaub.de
Cluburlaub an Land
www.traumkreuzfahrt24.de
Hier finden Sie alle Kreuzfahrten
www.ferientraum24.de
Pauschalurlaub an Land


Folgen Sie uns auf:

Wir sind Ferientraum!

Impressum | Datenschutz | AGBs | Über uns